Bücher finden sich in unterschiedlichen Varianten in vermutlich jedem Haushalt. So gibt es zum einen ganz normale Bücher zum Lesen. Zum anderen gibt es Bücher in Form von beispielsweise Fotoalben, Notizbüchern, Kalendern, Poesiealben oder Tagebüchern. Solche Bücher gibt es natürlich fertig zu kaufen. Wer jedoch ganz besondere und individuelle Exemplare haben möchte, um diese selbst zu nutzen oder zu verschenken, kann die Bücher auch selber machen.

Dies ist nicht sonderlich schwer und es werden auch nur wenige Materialien benötigt. Somit sind die selbstgemachten Bücher nicht nur echte Unikate, die ganz nach Lust und Laune gestaltet werden können, sondern meist lässt sich durch das Selbermachen auch der eine oder andere Euro sparen. Eine Möglichkeit, wie schnell und einfach Bücher selbst angefertigt werden können, wird in der folgenden Anleitung erklärt.

Bücher selber machen – das wird benötigt:

  • Blätter als Buchseiten
  • Nadel und Faden
  • Pappkarton
  • Bastelkarton oder Stoff für den Einband
  • doppelseitiges Klebeband
  • Schere
  • Lineal und Bleistift

 

Bücher selber machen – so geht‘s:

1. Die Buchseiten anfertigen

Für die Buchseiten werden die einzelnen Blätter zuerst in der Mitte zusammengefaltet. Anschließend werden die gefalteten Blätter exakt aufeinandergelegt. Um die Blätter nun miteinander zu verbinden, werden mit der Nadel kleine Löcher durch den Stapel gestochen. Die Löcher werden mit einem Abstand von etwa einem halben Zentimeter zur linken Außenkante gearbeitet und sollten möglichst gleichmäßig verteilt sein. Nun wird ein langer, doppelter Faden aufgefädelt und damit werden die Buchseiten zusammengenäht. Dazu wird die Nadel von unter Unterseite aus durch alle Blätter hindurch durch das oberste Loch gestochen. Dann wird die Nadel über die Vorderseite geführt und durch das nächste Loch auf die Rückseite geführt. Anschließend wird die Nadel wieder durch das nächste Loch hindurch auf die Vorderseite geholt. So wird nun weitergearbeitet, bis das untere Ende erreicht ist. Nach dem letzten Loch wird der Faden auf der Rückseite fest verknotet und abgeschnitten.

 

Bücher selber machen

 

2. Den Einband herstellen

a.) Um den Einband herzustellen, wird zunächst ausgemessen, wie lang, wie breit und wie hoch der Stapel aus den Buchseiten ist. Anschließend werden aus dem Pappkarton zwei Rechtecke ausgeschnitten, die rundherum 2cm größer sind als die Buchseiten. Für den Buchrücken wird ein Rechteck ausgeschnitten, das ebenfalls 2cm länger ist als die Buchseiten. Die Breite dieses Rechtecks entspricht der Höhe des Buchseitenstapels.

b.) Für den eigentlichen Einband wird nun ein Rechteck aus Bastelkarton oder auch Stoff zugeschnitten. Das Rechteck wird 4cm höher angefertigt als die Pappkartonrechtecke. Die Breite des Rechtecks entspricht der Breite der drei Pappkartonrechtecke plus 5cm.

c.) Auf den Einband werden nun mit doppelseitigem Klebeband die drei Pappkartonrechtecke geklebt. Dabei werden die drei Pappkartonrechtecke so angeordnet, dass die Ränder an den Außenseiten jeweils 2cm breit sind. Die Abstände zwischen den beiden größeren Rechtecken und dem schmalen Rechteck in der Mitte betragen jeweils einen halben Zentimeter. Dann werden die vier Ecken des Einbandes abgeschnitten. Nun werden zuerst die beiden langen und anschließend die beiden kurzen Außenränder nach innen umgeklappt und mit doppelseitigem Klebeband festgeklebt. Zum Schluss wird ein weiteres Rechteck aus Bastelkarton oder Stoff zugeschnitten und auf die Innenseite des Einbands geklebt.

 

3. Das Buch fertig stellen

Das selbstgemachte Buch ist nun schon fast fertig. Es müssen jetzt nur noch die Buchseiten mit dem Einband verbunden werden. Dazu wird der Einband zunächst zusammengeknickt. Anschließend wird die letzte Buchseite mithilfe von doppelseitigem Klebeband auf der Innenseite der Buchrückseite festgeklebt. Wer möchte, kann das Buch nun noch auf der Außenseite verzieren oder beschriften und damit ist das selbstgemachte Buch fertig.

Wer hingegen nur ein kleines Büchlein selber machen möchte, findet vielleicht hier die passende Idee dazu.

Thema: Bücher selber machen